KosmoGaia
KosmoGaia

 

 

 AstroTalk

 

           mit Klaudia Gebauer
 

Einmal im Monat treffen sich AstrologInnen zum gegenseitigen Austausch. Dabei ist das Wissen des Einzelnen unerheblich, denn wir lernen immer dazu. Jeder AstroTalk hat ein bestimmtes Thema, welchem wir uns widmen.
Das können aktuelle Themen der Teilnehmer sein, allgemeines Astrologie-Wissen,
experimentelle Astrologie oder Beratungen für sich selbst oder beispielhafte Klienten.

 

Lust auf eine lockere Gesprächsrunde mit Tiefe?
Deine Ideen und Impulse sind erwünscht.
Samstags, 10:00 – 12:00 Uhr (anschließend gibt es die Möglichkeit auf ein gemeinsames Mittagessen im Klosterhof)
Teilnahmegebühr: 15 Euro

 

 

 

Anmeldung

bitte spätestens 1 Woche vorher

28. Oktober 2017, 10 Uhr
 

~ Die MONDKNOTEN-ACHSE~
 

 

 

 

Die Mondknoten in unserem Horoskop in Tierkreiszeichen und Haus zeigen uns, wo es karmische Aufgaben und Entwicklungspotential gibt. Diese Energie spüren wir tiefer in unserer Seele, als andere Achsen.

 

Wie wirken sich Mondknoten-Transite aus? In wie weit lohnt es sich, diese zu beachten?  


 

 

nächster Termin:  30.12.2017

 


Workshop AstroSteps


Sie möchten die Astrologie kennenlernen?
Wissen aber nicht, wie und wo dies möglich ist.

Ich biete einen Schnupperkurs an, in dem allgemeine und auch persönliche Aspekte eines Horoskopes für Sie verständlich werden. Schritt für Schritt,
step by step erlernen und erleben  wir in der Gruppe wie Astrologie funktioniert.

Haben Sie schon einmal von dem Aszendenten gehört? Warum ist nicht nur das Sternzeichen von Bedeutung? In welchem Haus steht Ihr Mond und was hat das zu bedeuten? Welche Erkenntnisse außerdem mit Ihren Konstellationen zu tun haben, erfahren Sie unter anderem im AstroSteps Workshop. Inhalt sind die prägnantesten Aspekte im Horoskop.

Der Workshop beinhaltet die prägnantesten Aspekte im Horoskop. Er beinhaltet nicht die komplette Deutung, da ein Horoskop weit mehr zu geben hat und in die Tiefe eine sehr komplexe Struktur aufweist – genauso komplex wie jede individuelle Persönlichkeit, die jeder von uns darstellt. 

 

Sabine Bends & Klaudia Gebauer


 

Verbinden Sie AstroSteps
mit einem Freundinnen-Tag

 

Möchten Sie mit Ihren Freunden oder auch mit Familienmitgliedern einmal ein ganz anderes gemeinsames Tagesevent erleben?

 

Dann buchen Sie einen Workshop nur für Sie und mit Menschen, die Sie gut kennen (oder noch besser kennenlernen möchten). Sie werden Vieles besser verstehen und sich an diesem Tag näher kommen. Dabei gehe ich gerne auf Ihre Terminwünsche ein.

- Grundkenntnisse, wie die
Horoskopzeichnung entsteht
- Deutung Ihres eigenen Horoskopes
- Sie können nach dem Kurs einen Teil des Horoskopes auch für andere
   selbst deuten

 

Investition: 90,00 Euro
Leitung: Klaudia Gebauer, geprüfte Astrologin
Der Kurs richtet sich an Menschen ohne oder mit wenig Astrologie-Kenntnissen

Horoskopaufstellung

Samstag, 9. September 2017
Samstag, 9. Dezember 2017


Ich betrachte das Horoskop eines Menschen auf einer rein logischen Art und Weise, aus meinem Wissen und meiner Deutungserfahrung heraus.
Durch
Horoskopaufstellungen zeigen sich die sich beeinflussenden Konstellationen auf einer tieferen Ebene.
Das Radix wird mit Hilfe eines Astro-Teppichs und Planetensymbolen auf Filz auf dem Boden nachkonstruiert. Die Energie und Schwingung verbreitet sich damit bereits im Raum. Das morphogenetische Feld in den Aufstellungen (Entdecker: Bert Hellinger) möglich sind, ist eröffnet.
In diesem Feld können nun unparteiische Personen (Stellvertreter), die sich auf die Planetensymbole stellen, die Energie „erfühlen“. Auf Gefühlsebene ist nun deutlich erkennbar, welche Planeten sich unterstützen oder gegeneinander arbeiten. Äußere Konflikte im Leben zeigen uns unsere innere Konflikte, die in einer
Horoskopaufstellung sichtbar werden.
Im morphogenetischen Feld – also auf dem Astro-Teppich – ist es nun möglich die inneren Konflikte zu transformieren in Entspannung und inneren Frieden, so dass sich dies wiederum im Außen, also unserem täglichen Erleben, widerspiegeln wird.

Wir haben stets die Wahl unsere
Horoskopaspekte in der Stärke oder in der Schwäche zu leben. Das Geburtshoroskop wird dadurch nie verändert, sondern das System wird Schritt für Schritt in Harmonie gebracht.

Leitung:  Klaudia Gebauer, Nicole Müller, Ilka
Stroink

Investition:
für eine eigene Aufstellung:  85,00 Euro
als Stellvertreter:  25,00 Euro

Als Stellvertreter steht man nie willkürlich in einer Planetenenergie. Meist kennt man genau die gleiche Situation aus dem eigenen Leben. Somit profitiert man auch als Stellvertreter. Es ergeben sich eine Bewusstwerdung, Erkenntnis und damit eventuell schon zur Lösung eines eigenen Konfliktes.

 

TERMINE in 2017:

Samstag, 09.09.2017,

Samstag, 09.12.2017

 

jeweils 11:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr


 

Deutscher

      Astrologen

               Verband

DAV-Jubiläumskongress

6. - 8. Oktober 2017 in Würzburg

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Von der Astrologie und der Magie des Neubeginns

DAV-Jahreskongress 2017

In einem Satz zusammengefasst, könnte die Wirkungsweise der Astrologie heißen, „aus der Energie des Anfangs entwickelt sich alles Weitere.“ Hermann Hesse hat dies in eine poetische Form gebracht, die das Motto unseres nächsten Kongresses vom 6. – 8. Oktober ist. Dort werden wir diesem Zauber nachspüren.
Wie gewohnt, geschieht dies nicht nur durch Referate international bekannter Astrologinnen und Astrologen, sondern auch durch Ihre Mitarbeit in Workshops. Neben dem informativen kommt der unterhaltsame und besinnliche Teil nicht zu kurz. Eine Hesse-Revue, eine Tombola, eine Disco und eine Meditation runden das Angebot ab.

Aus organisatorischen Gründen findet der Kongress nicht wie gewohnt in Bonn, sondern in Würzburg statt. Das Tagungshotel befindet sich am Rande der stimmungsvollen Altstadt – ein weiterer Grund, sich am ersten Oktoberwochenende nach Würzburg aufzumachen.